Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Median anbierten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analyseieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen erhalten sie in unserer

Datenschutzerklärung.

FAQ

Die häufigsten Fragen auf einen Blick

Fehlermeldung: "Bitte konfigurieren Sie die korrekte Übergabe der OP-Buchungen an das FMS".
Problem:
Bei der Buchung von Zahlungsein- und ausgängen erscheint die Fehlermeldung "Bitte konfigurieren Sie die korrekte Übergabe der OP-Buchungen an das FMS."
 
Fehlermeldung Bitte konfigurieren Sie die korrekte Übergabe der OP-Buchungen an das FMS
 
Ursache:
Die genutzte Lizenz stellt auch das Modul myfactory.FMS zur Verfügung, aber tatsächlich wird eine andere Finanzbuchhaltungssoftware genutzt.
In der Übergabekonfiguration des Rechnungswesens (Rechnungswesen / Übergabe Buchhaltung / Grundlagen / Konfiguration / Konfiguration) wird in der ersten Zeile eine Finanzbuchaltungsanwendung eingestellt. In unserem Screenshot-Beispiel ist es Datev. Die Buchung von Zahlungsein- oder ausgängen führen nun zur Fehlermeldung, die zur korrekten Übergabe an das FMS auffordert, weil das System die im Lizenzumfang enthaltenen Module auch für die tatsächlich genutzten hält.
 
Einstellung der Finanzbuchhaltungsanwendung
 
 
Lösung:
Finden Sie in der globalen Datenbank die Tabelle "dbo.tsDatabases" und prüfen sie den Wert der Spalte "Edition".
 
Datenbankeintrag
 
 
Ist dort der Eintrag "FMS511" vorhanden, entfernen Sie diesen. Wenn die Spalte den Wert "NULL" enthält, ersetzen sie diesen durch die folgende Zeichenkette:
 
WWS8191,CRM511,PPS511,ECO511,CMS511,MIS511,HRM511,BAS511