Intrastat - Zeit sparen und auf Nummer sicher gehen!

Sie befinden sich hier:
myfactory.ERP Modul Intrastat
Zusatzmodul

Preis auf Anfrage

Artikelnummer: 5004
Bewertung:

Beschreibung

Zweck der Intrahandelsstatistik ist die Erhebung des gegenseitigen tatsächlichen Warenverkehrs zwischen Deutschland und den anderen EU-Mitgliedstaaten (Versendungen und Eingänge). Auskunftspflichtig im Sinne der Intrahandelsstatistik ist grundsätzlich jeder Steuerpflichtige, der nach dem Umsatzsteuergesetz in Deutschland als Unternehmer registriert ist und in Zusammenhang einer Warenbewegung einen Vertrag mit einem ausländischen Geschäftspartner abschließt

Mit myfactory.Intrastat sparen Sie Zeit, denn der manuelle Aufwand wird erheblich reduziert. Das Ausfüllen der Formulare entfällt gänzlich.

Die Zusatzlösung auf Basis der myfactory.BusinessWorld deckt die Anforderungen an ein modernes Warenwirtschaftssystem für Unternehmen mit hohem EU-Einkaufs- oder Verkaufsanteil ab. Dabei behält das System seine Möglichkeiten der individuellen Anpassung bei.

Die Zusatzlösung nutzt dabei konsequent die Module der myFactory.BusinessWorld und deren vollständige Integration (ERP:CRM, ERP:B2B, CRM:B2B).

Features

  • Warengruppenstamm
  • Ländercodetabelle
  • Versandwegetabelle
  • Geschäftsfälletabelle
  • Regionentabelle
  • Beleggesteuerte Meldung
  • Artikelstamm-Erweiterung zur individuellen Meldegestaltung
  • Abweichende Masseinheiten
  • Reporting

 

Die Funktionen des Moduls Intrastat sind ab sofort im Standard der myfactory enthalten, daher bieten wir unser Modul nicht mehr an.

Alle Kunden, die bereits unser Modul einsetzen, erhalten in Kürze eine Updateanleitung, um von unserem Modul auf die Standardfunktion wechseln.

 

Stand: 27. Juli 2017

Installation Service Pack 845 oder neuer ab der Version 6.0 mit vorhandenem Intrastat-Zusatzmodul.
 
Ab dem SP845 ist unser Intrastat Modul in den Standard der myfactory Version geflossen. Damit die Installation nicht mit dem Addin kollidiert und die eingegebenen Daten weiter verwendet werden können, muss folgendes beachtet werden:
Mit Service Pack 845 der Version 6.0 ist die Intrastat-Meldung im myfactory-Standard enthalten.
Wurde bereits das Zusatzmodul "Intrastat" verwendet, müssen vor bzw. nach der Installation des Service Packs folgende Dinge beachtet werden:
 
1. Damit das Service Pack 845 installiert werden kann, muss zuvor in der Anwendungsdatenbank das Skript "wfData.sql" in der SQL-Konsole ausgeführt werden. Das Skript ist in der Datei AddFix60_845a enthalten.
 
2. Anschließend kann das Service Pack 845 installiert werden.
 
3. Die vorhandenen Intrastat-Stammdaten müssen jetzt per SQL-Skript in die neuen Tabellen übernommen werden.
Hierfür muss das Skript IntrastatImport.sql per SQL-Konsole in der Anwendungsdatenbank ausgeführt werden.
 
4. Abschließend erfolgt die Deinstallation des Zusatzmoduls im myfactory-Administrator
 
Die Intrastat-Ausgabe sowie die Intrastat-Stammdaten befinden sich jetzt im Menü unter Datenexport/Intrastat.
 

Softwarepflege:

Monatliche Gebühr Softwarepflege: € 15,00 zzgl. MwSt.

PrivatCloud Lizenz (Miete) € 50,00 zzgl. MwSt. pro Monat

Datenblatt Download

Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abgeben zu können.


Passende Artikel