Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Median anbierten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analyseieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen erhalten sie in unserer

Datenschutzerklärung.

FAQ

Die häufigsten Fragen auf einen Blick

VLOG - Einrichtung Etiekettdrucker Micra 104 8
Nach Anschluss des Druckers per USB muss der zutreffende Treiber manuell von der CD ausgewählt werden.
 
Nach der Installation müssen einzelne Einstellungen geändert werden.
 
Die genannten Einstellungen beziehen sich auf den mitgelieferten Standard Windowstreiber 64bit.
 
In den Druckereigenschaften, Reiter Geräteeinstellungen muss der Abreißkanten-Offset gesetzt werden. Standard ist 12 mm
 
Folgende "Erweiterte Optionen" für micra 104/8 müssen geprüft und ggf. geändert werden:
 
1. Papiergröße z.B. Standardetikett 101 x 150 mm
2. Etikettentyp i.d.R. Haftetiketten, Schlitzlänge i.d.R. 2 mm
4. Papiergrößen-Verwaltung, Priorität auf "System" stellen
 
Um einen Druckerselbsttest durchzuführen, muss die Taste FEED am Drucker so lange gedrückt werden, bis das Status-LED orange blinkt. Anschließend loslassen.